...dasAquarium...
4. Sep. 2014

Irgendwie weiß ich auch nicht weiter. So wie es aktuell läuft, so gefällt es mir nicht mehr. So fühle ich mich nicht wohl. Ich bin traurig, ich kann nicht schlafen, bin unglücklich, fühle mich einfach nicht wohl. Und immer wieder denke ich darüber nach, was mich hier eigentlich noch hält und mir fallen an erster Stelle nur materielle Dinge ein. Der Gaming-PC beispielsweise. Oder auch die Tatsache, dass wir viele Spiele gemeinsam angeschafft haben und ich nicht weiter weiß. Natürlich liebe ich ihn. Aber nicht diese Version von ihm. Wenn er durchgehend so wäre, dann wäre ja alles ganz einfach, aber immer dann, wenn ich schon fast komplett die Hoffnung aufgegeben habe, dann zeigt er wieder sein anderes ich, dieses ich, dass ich eben liebe, mit dem ich zusammen sein will. Aber so? So geht das irgendwie nicht weiter. So will ich auch nicht weiter machen.
Immerhin unterstützt mich Sarah gerade sehr. Das hätte ich von ihr nicht gedacht. Ich fand sie schon immer nett, aber immer ein wenig dümmlich. Das tut mir irgendwie im Nachhinein leid. Ja, sie ist nicht die hellste Leuchte im Leuchter, aber doof und vor allen Dingen naiv, ist sie überhaupt nicht. Und sie ist wirklich eine gute Freundin geworden. Das finde ich sehr schön.
4.9.14 22:12
 
Letzte Einträge: 16. Jun 2015, 15. Jan. 2016


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen












Gratis bloggen bei
myblog.de